E-mail senden E-Mail Adresse kopieren
2022-01-07
Annabelle Theobald

Vaibhav Bajpai wird Forschungsgruppenleiter am CISPA-Satelliten Hannover

Zum Start des neuen Jahres tritt Dr. Vaibhav Bajpai seine neue Stelle in Hannover an, wo er mit seinem Team vor allem an der Verbesserung von Leistung, Zuverlässigkeit, Sicherheit und Datenschutz von Internet-Anwendungen forscht.

Bajpai wechselt von der der TU München ans CISPA und sagt: „Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit den hervorragenden Wissenschaftler:innen am CISPA.“ Eines der Themen, die er gerne gemeinsam mit seinen Kolleg:innen vorantreiben möchte, ist die Sicherung neu entstehender cyber-physischer Systeme. Dazu gehören zum Beispiel vernetzte Industriemaschinen oder Geräte im Internet der Dinge. Außerdem ist Bajpai daran interessiert, die Verbreitung von Protokollen zur Verbesserung der Privatsphäre zu fördern, um die Erstellung weitreichender Nutzerprofile im Internet zu unterbinden. Mit dem Aufbau dezentraler Systeme sieht Bajpai zudem eine Möglichkeit, die digitale Souveränität der Nutzer:innen zu stärken.

Bajpai wurde für seine bisherigen Forschungsarbeiten unter anderem mit einem Best-of-CCR-Award, einem Best-Paper-Award der SIGCOMM sowie einem IEEE-Comsoc-Award für die beste Dissertation im Bereich „Network und Service Management“ ausgezeichnet.